Info-Tage

zu moving times 2020/21

10./11. Juni und 10./11. September 2020 – Hinweise zur Organisation

  • Beginn ist 14 Uhr, am folgenden Tag endet das Treffen auch wieder gegen 14 Uhr.
  • Die erste Mahlzeit ist das Kaffeetrinken (Kuchen ist natürlich auch dabei), die letzte Mahlzeit das Mittagessen.
  • Bitte melde dich nach Möglichkeit zeitig an, denn mehr als je 8 Teilnehmende können in der Regel bei den Info-Tagen nicht dabei sein. Die Begrenzung ist nötig, weil sonst der Zeitrahmen gesprengt wird: Wir werden nämlich am zweiten Tag mit allen Interessenten jeweils ein Einzelgespräch führen.
  • Bitte gib uns rechtzeitig eine Information, wie du anreist – ob mit Pkw oder mit dem Zug.
  • Für Zugfahrer: In Unterlüß hält aus Richtung Hannover ein Zug um 13:22 Uhr und aus Richtung Hamburg um 13:30 Uhr. Ein Linienbus fährt in Unterlüß um 13:40 Uhr ab Haltestelle Bahnhof nach Hermannsburg. Nach Plan ist er um 13:56 Uhr in Hermannsburg Ortsmitte. Falls du den geplanten Zug verpasst hast und eine Stunde später in Unterlüß ankommst, kannst du den Linienbus um 14:35 Uhr nach Hermannsburg nehmen.  Bitte ggf. bei uns anrufen (05052-98990), damit wir Bescheid wissen. Wer aus irgendwelchen Gründen zu einer anderen Zeit in Unterlüß ankommt, müsste auf den nächsten Bus (15:50 Uhr) bzw. Bürgerbus (16:35 Uhr und 17:35 Uhr) warten oder sich auf eigene Rechnung ein Taxi bestellen, z.B. bei Alm-Taxi 05052-1512.
  • Noch mal Zugfahrer: Für die Rückfahrt am Samstag würden wir den Transfer so organisieren, dass du auf jeden Fall den Zug um 14.30 Uhr bzw. 14.30 Uhr ab Unterlüß erreichst, ohne dass für dich zusätzliche Kosten entstehen.
  • Der Teilnahmebeitrag für die Info-Tage ist ganz einfach geregelt: Du zahlst alles in allem lediglich 25,- Euro an uns (für Mahlzeiten, Unterbringung und Info-Programm). Wenn du keine eigene Bettwäsche + Handtuch mitbringst, musst du noch 5,- Euro für die von uns gestellte Bettwäsche dazulegen.
  • Während der Info-Tage erhältst du ausführliche Informationen über Lerninhalte, Arbeitsweisen und Organisation des Winterkurses, du lernst das Haus, einige Mitarbeitende und die Räumlichkeiten kennen, und du kannst alle deine speziellen Fragen mit uns abklären. Zugleich kannst du gemeinsam mit den anderen Interessierten schon ein bisschen „Winterkurs-Luft“ schnuppern: in Gesprächen, bei einer Radtour und auch durch eine kleine inhaltliche Seminareinheit.
  • Man muss sich am Ende der Info-Tage noch nicht entscheiden, ob man am Winterkurs teilnimmt oder nicht. Wir würden uns freuen, wenn du sofort zur Teilnahme entschieden bist; aber es ist in Ordnung, sich das noch für ein paar Tage offen zu halten, um das Für und Wider in Ruhe abzuwägen oder mit den Eltern und Freunden zu beraten.
  • Bei den Info-Tagen selbst sollen die Eltern nicht dabei sein bzw. nicht in Erscheinung treten. Wenn sie es möchten, dürfen sie gern für einen anderen Zeitpunkt einen Gesprächstermin vereinbaren. Ein Freund oder eine Freundin kann dich zu den Info-Tagen gern begleiten.

Dein Ansprechpartner

Christian Makus
Tel.: 05052-9899-17