Christian Düllberg

Winterkurs ist für mich …

… wie eine Stoppuhr. Vorher hastest du durch dein Leben, erst die Schule schaffen, dann hier ein Praktikum und dort ein Gelegenheitsjob. Soll ich jetzt studieren oder doch lieber erst eine Ausbildung machen? Und was ist das hier, eine “Winterkurs für die Berufsorientierung”?
Ja, und dann kommst du hier in Hermannsburg an, und es fühlt sich an, als ob “die Welt da draußen, mein altes Leben” einfach angehalten wird.
Und jetzt, nach 5 unbeschreiblich genialen Monaten kann ich genau da weitermachen, wo ich vorher aufgehört habe, mit zwei kleinen Unterschieden: Erstens weiß ich jetzt, was ich später mal machen möchte. Und zweitens habe ich Freunde für’s Leben gefunden.

Christian Düllberg, Winterkurs 2013/14