Theaterabend

Geschrieben am 19. Februar 2014 von

Unter dem Titel „ER hat das ZEITliche gesegnet“ präsentiert der Winterkurs „moving times“ am 22. Februar eine selbst entwickelte Theatercollage.

In fünf szenischen Streiflichtern werden Gedanken zum heutigen Umgang mit der Zeit auf die Bühne gebracht.

Die Aufführung ist öffentlich. Sie beginnt um 19.30 Uhr und dauert ca. zwei Stunden. Der Eintritt ist frei.

 

 

 

Print Friendly

Du kannst einen Kommentar verfassen oder einen Trackback von Deiner eigenen Seite setzen. Nach oben


Einen Kommentar verfassen